Suche
Close this search box.

Editorial FITNESS TRIBUNE – 208

Kinder, wie die Zeit vergeht, wenn man sich amüsiert!

Dieses leicht abgewandelte Zitat aus einem der populärsten Jugendfilme der Zweitausender trifft wohl den Nagel auf den Kopf: Wie oft vergisst man im Studio zwischen Bankdrücken und Hip Thrust die Zeit. Man fühlt sich wie damals als Kind, als man zwischen Rutsche und Schaukel Stunden um Stunden verbrachte. Bedauerlicherweise verbringen Kinder aber immer weniger Zeit mit rennen und toben. Die Folge: Die Zahl übergewichtiger und adipöser Kinder steigt und psychische Erkrankungen nehmen zu.

Fitnesscenterbetreiber können die Lösung für dieses Problem bieten und sich eine neue Zielgruppe erschliessen: Kinder. Wie es genau um die Gesundheit von Kindern steht und was die Ursachen dieser negativen Entwicklung sind, haben wir Ihnen ab Seite 24 zusammengetragen – inklusive eines Kurzinterviews mit Kathi Fleig, die bewusst auf Angebote für Kinder in ihren David Gyms setzt. Spannende Impulse zur Zielgruppe Kinder bietet auch der Fachartikel von Cornelia Müller ab Seite 90.

Diese Zielgruppe hat auch Martina Winkler vom Merkur Gym Graz für sich entdeckt. Mit diesem Studio investiert die Merkur Versicherung, die zweitgrösste Krankenversicherung in Österreich, aktiv in unsere Zukunftsbranche! Welche Vorteile und Herausforderungen das unumstössliche «Mekka der Zusatzleistungen » mit sich bringt, lesen Sie ab Seite 40.

Keine Zusatzleistungen, dafür aber ein ganz besonderes Personal Training bietet der sehbehinderte Stephan Schneider. Nur durch gezielte Berührungen erkennt er z. B. notwendige Bewegungskorrekturen oder die muskuläre Anstrengung. Was seine Kundschaft von diesem «berührenden Training» hält und wie er sich dies beigebracht hat, erfahren Sie u. a. ab Seite 12.

Um das Persönliche, das Individuelle geht es auch im gym80 Showroom in Zürich-Schlieren. Dort realisiert Hanspeter Rubner eine Geräteausstellung, die sich zwischen Praktikabilität, Individualität und Design bewegt. Wir haben mit ihm über den vielfältigen Nutzen eines Showrooms, die Rückkehr zur FIBO und das Event «Kraft trifft Kunst» gesprochen, mehr dazu ab S. 20.

Fast schon künstlerisch mutet auch das Jungle Gym in Tulum an. Das kleine Gym direkt am Strand der karibischen Küste von Yucatán wurde schon längst von Influencern aller Länder entdeckt und buchstäblich überrannt. Doch was macht das Jungle Gym so «instagramable» und bietet sein Erfolg mögliche Inspirationen für die hiesige Centerpraxis? Darüber haben wir mit Personal Coach Marco Hirsiger gesprochen, der bereits selbst an diesem «Place to be» trainiert hat (ab S. 50).

Die Eckdatenstudien der DACH-Region zeigen keinen «Place to be», aber sie weisen auf, wie sich die Branchen im vergangenen Jahr entwickelt haben und ob sie sich von Corona tatsächlich langfristig erholen werden. Die Befragungen zur Schweiz und Österreich sind aktuell in der Auswertung, während die deutschen Eckdaten am 20. März vorgestellt wurden – lesen Sie mehr auf den Seiten 30, 46 sowie 60.

Zum Schluss empfehlen wir wie immer wärmstens die Lektüre der Fachartikel dieser Ausgabe. Erfahren Sie in Robert Winzenrieds Artikel mehr über die Ernährung bei Leistungssportlern und Fabian Graf verrät, wie Fitnesscenter Energie sparen können.

Und sicherlich denken Sie auch nach dieser Ausgabe: Kinder wie die Zeit vergeht, wenn man sich amüsiert! Wir sehen uns auf der FIBO!

Viel Spass beim Lesen
Ihre FITNESS TRIBUNE

-Anzeige-

-Anzeige-

-Anzeige-

-Anzeige-

-Anzeige-

-Anzeige-

-Anzeige-

Mehr von diesen Autoren

Keine weiteren Beträge von diesem Autor gefunden.

Weitere News / Verwandte Nachrichten

Ein Beitrag aus dem European Journal of Sport Sciences beschäftigt sich mit der zunehmenden Bedeutung von Gesundheits- und Bewegungsförderung....
Ein Beitrag aus dem European Journal of Sport Sciences beschäftigt sich mit der zunehmenden Bedeutung von Gesundheits- und Bewegungsförderung....
Auch ohne grosses Werbebudget guten Content kreieren, kann durch gezielte Massnahmen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) das Quäntchen Unterschied ausmachen....